Solidar e.V.

Kooperationspartner: Solidar e.V.

Gesetzt den Fall ich muss in eine Pflegeeinrichtung, weil ich dementiell erkrankt bin. Von so vielen lieb gewonnenen Sachen muss ich mich trennen. Nur weniges kann ich mitnehmen und mit meiner Gesundheit steht es auch nicht gut. Was würde ich mir wünschen?

Ich wünschte mir einen Menschen, der etwas Zeit für mich hat: für ein Gespräch, ein kleines Kartenspielchen, jemanden, der mir vorliest oder bei schönem Wetter mit mir den wiederkehrenden Frühling begrüßt. Vielleicht finde ich ja auch jemanden, der mit mir z.B. Äpfel schält und mit mir einen Apfelkuchen backt, der mit mir bastelt, malt oder singt, für mich musiziert.

Ich bin zwar ausgezeichnet Grundversorgt, aber meine Seele braucht mehr: einen Menschen, mit dem ich gemeinsam lachen und weinen kann, der mich nimmt und respektiert, wie ich bin und auf dessen Besuch ich mich freuen kann. Diesen Beitrag weiterlesen »